Wetter in Deutschland


Deutschland, 23.05.2022

Vorhersage

Am Montag im Osten noch vielfach heiter, im Westen und Südwesten zunehmend stark bewölkt mit Schauern oder Gewittern, teils unwetterartig durch Starkregen, größeren Hagel und lokal schweren Sturmböen.
Höchstwerte 21 bis 27 Grad. Im Nordosten mäßiger bis frischer Südost- bis Ostwind, sonst abseits der Gewitter schwacher bis mäßiger Wind aus Südwest. In der Nacht zum Dienstag nach Nordosten abziehende und anfangs noch starke Gewitter.
Von Westen Auflockerungen und kaum noch Schauer. An den Alpen im Verlauf kräftige Regenfälle. Tiefstwerte 15 bis 9 Grad.
Auf den Bergen teils stürmische Böen aus südwestlicher Richtung

Das Wetter von FAZ.NET wird Ihnen in Kooperation mit der „wetter.com GmbH, Konstanz” präsentiert. Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Information. Die Verantwortung für die präsentierten Inhalte liegt ausschließlich bei der wetter.com GmbH.
Über die wetter.com GmbH: Impressum | Datenschutz

Wetter DeutschlandWetter SchweizWetter Österreich Wetter EuropaWelt WetterWetterwarnungen

Warm oder kalt, Gewitter oder Sonnenschein?
Sie haben die Wahl mehr

Wunschwetter

Die Meerestemperaturen im grafischen Überblick mehr

Wassertemperaturen