Wetter in Deutschland


Deutschland, 21.07.2019

Aussicht für die nächsten Tage

Am Sonntag im Süden und Osten anfangs noch Schauer und einzelne Gewitter, nachmittags nachlassend und auflockernde Bewölkung, dabei vor allem in Süddeutschland längere sonnige Abschnitte.
Im Norden und Westen wechselnd bewölkt und größtenteils trocken. Höchstwerte zwischen 23 Grad im Nordwesten und bis zu 32 Grad im Süden. Schwacher bis mäßiger, mitunter leicht böig auflebender Wind aus westlichen Richtungen.
In der Nacht zum Montag rasch abklingende Schauer, vielerorts gering bewölkt oder klar. Tiefsttemperatur 18 bis 12 Grad, in einigen Mittelgebirgstälern um 10 Grad

Das Wetter von FAZ.NET wird Ihnen in Kooperation mit der „wetter.com GmbH, Konstanz” präsentiert. Alle Angaben ohne Gewähr auf Richtigkeit, Aktualität oder Vollständigkeit der Information. Die Verantwortung für die präsentierten Inhalte liegt ausschließlich bei der wetter.com GmbH.
Über die wetter.com GmbH: Impressum | Datenschutz

Wetter DeutschlandWetter SchweizWetter Österreich Wetter EuropaWelt WetterWetterwarnungen

Warm oder kalt, Gewitter oder Sonnenschein?
Sie haben die Wahl mehr

Wunschwetter

Die Meerestemperaturen im grafischen Überblick mehr

Wassertemperaturen